unsere Kastenwagen:

ab januar 2018 ein westfalia columbus 600 d

Hier die ersten Fotos unseres neuen Westfalia Columbus 600 D, genannt "Max" am Tag der Übernahme dem 20.01.2018 in Bliesen (Saarland).

Der Westfalia Columbus 600 D ist ein Fiat Ducato, bestellt mit Maxi-Chassis und 3,5T. zulässigem Gesamtgewicht. Wir haben insgesamt 22 Sonderausstattungen ab Werk dazu bestellt um Ihn (fast) genau so zu bekommen wie wir Ihn wollten.

Er hat die 150 PS Maschine mit Euro 6+ und dem 2,3l. Diesel von Fiat, und das 6-Gang automatisierte Schaltgetriebe. Das Fahrzeug ist 5,99m. lang, 2,05m. breit und 2,65m. hoch. Die Farbe heißt Eisengraumetallic oder auch Fergrau.

 


von mitte September 2012 bis ende  Juli 2017:

Ein "Pössl Vario 499". Wir hatten uns für dieses Reisemobil entschieden, weil wir ein Fahrzeug wollten, das für 2 Personen ausreichend ist, aber auch als "Alltagsfahrzeug" zu benutzen ist. Da ich es auch zur täglichen Fahrt zur Arbeit nutze ! Von September 2012 bis Anfang 2015 als tägliches Fahrzeug genutzt, dann zusätzlich ein PKW in Benutzung.

 

Wir sind sehr zufrieden bis jetzt damit. Herausheben möchte ich das für die Fahrzeuggröße doch sehr große Hochbett mit 2 Meter Länge und 1,70m Breite ! Und auch die gute Verarbeitung des Wohnmobilausbau. Durch die Länge des Fahrzeugs von gerade einmal knapp 5 Metern, ist es auch handlich zu fahren. Fast wie ein PKW. Die Höhe von 3,12 m. muss man natürlich beachten, sie stört aber beim fahren nicht. Auch finden wir die Leistung von 130 PS ausreichend da wir mit einem Reisemobil nicht "rasen" sondern "reisen" wollen.

 

Unser Reisemobil ist von der Firma “Pössl”. Das Basisfahrzeug ist ein Fiat Ducato Kastenwagen mit 3000mm Radstand. Das Model heißt: ”Vario 499″ Modelljahr 2013. Es ist 4,99m lang, 2,05m breit (Ohne Außenspiegel) und 3,11m hoch! Und wiegt im fahrbereitem Zustand mit Sonderausstattungen ca.2980Kg. Das zulässige Gesamtgewicht beträgt 3500 Kg.

 

 Technische Daten:

- Fiat Ducato Modell 2013, Euro 5, 2,3 Liter, Common-Rail Diesel mit 130 PS, 120 L Dieseltank, Reichweite ca.1200 Km.

- All in Paket mit: 120 l Dieseltank, Klimaanlage Fahrerhaus manuell, Beifahrer Airbag, Spiegel (elektr. verstellbar, beheizbar)  Beifahrersitz höhenverstellbar,

- Sitzbezüge Fahrerhaus wie Wohnraum und 80L. Kühlschrank, anstatt 65L. Serie,

 - zusätzlich noch: Tagfahrlicht, Tempomat, Dachluke "Midi Heki", Lautsprecher hinten im Ausbaubereich, Trittstufe Omnistep Slide Out,

- Serienausstattung:

- Gasgebläse-Standheizung mit 4000 Watt Leistung (Truma Combi 4)

- Frischwassertank ca. 75 Liter, Abwasssertank ca. 80 Liter, Boiler Inhalt ca. 10 L

- Cassettentoilette von Thetford

- 2 Flammen Gasherd und kl. Spülbecken

- Dusche und Waschbecken mit Warmwasserversorgung aus dem ca. 10 L Boiler

-  Hochdachbett, Größe ca. Länge 2,00m. Breite 1,70m.

- 80 Liter Absorberkühlschrank mit ca. 5 Liter Gefrierfach, AES-Technik d.h. er         läuft mit Gas, 12 Volt oder 230 Volt

-  75 AH Gel-Bordbatterie zur Versorgung der Heizung, Wasserpumpe (Warmwasserbereitung) und Beleuchtung

- Messepaket das wir dazu bekommen hatten:

- DVD-Navigation-Radio von Blaupunkt (New York 800 ) mit einer Kenwood Rückfahrkamera

- Alarmanlage mit Funkfernbedienung im Fahrzeugschlüssel eingebaut

- Markise von Fiamma, ca.3,5m. breit und 2,5m. Auszug in Grau- anthrazit

- 2-Fach Fahrradträger von Aluline an der rechten Hecktüre montiert

 

Die Knuffelkiste wurde im November 2017 vom Händler verkauft, ein Foto der Verkaufsanzeige bei "Mobile.de"